Uncategorized

Superuser – Praxisbeispiel Teil 3

Erklären lernen – Zielsetzung Zielsetzung war neben dem Wissenserwerb ganz klar, dass die Superuser ihr Wissen weitergeben können. Ihre Unterstützung am Standort während des Rollouts und kurz danach war ein wichtiger Bestandteil des gesamten Rollout-Planes. Die Teilnehmerinnen waren allesamt ohne eigene Trainingserfahrung – keine hatte bislang selber Unterricht gemacht. Für […]

Kein Bild
Uncategorized

Superuser – Praxisbeispiel 2a

Zwei Zitate, die gut zu meinem Ansatz für die Superuser-Schulungen passen: „Wissen kann nicht einfach übernommen, es muss aktiv konstruiert werden“, benannte Klaus-Peter Haupt eine Leitlinie des Clubs, an der er auch seinen Unterricht orientiert.  Das ist eine Kernaussage für mich. Durch Zuschauen kann man sich informieren – aber […]

Uncategorized

Superuser – Praxisbeispiel Teil 2

Arbeitsbögen Wie kann ein “selbstentdeckendes Lernen” organisiert werden? Das Problem ist, dass die Teilnehmer einen bestimmten Wissensgrundstock erarbeiten müssen – würde ich die Teilnehmer ohne Anleitung einfach “loslegen” lassen, wäre das Ergebnis sehr zufällig. Aus diesem Grund habe ich die Themen, die unbedingt erarbeitet werden müssen, in Form von Fragen […]

Uncategorized

Superuser – Praxisbeispiel Teil 1

Das Praxibeispiel, das ich Ihnen in den nächsten Wochen vorstellen werde, ist die Ausbildung von Superusern für ein begrenztes Projekt. In einer großen Anwaltskanzlei wurde erstmalig ein Dokument-Management-System (DMS) eingeführt. Der Rollout sollte zügig über mehrere Standorte erfolgen. In der IT-Abteilung war nicht genug Personal, um die Anwender betreuen zu […]