Excel – Verhältnisrechnung

Für ein Brot von 900 g brauche ich 200 g Weizenmehl Typ 550, 300 g Weizenmehl 1050 und 400 g Wasser – das ergibt ein Brot von 900 g. Plus Hefe und  Salz oder Sauerteig, Hefe und Salz. Aber das ignoriere ich jetzt.

 

Wie viel brauche ich für 1.500 kg Brot?

 

Zuerst wird berechnet, wie das Verhältnis der drei Zutaten zueinander ist:

24.03.2018_0008

 

Die Formel in A3 ist:
=A2/$D$2

 

Die Formel nach rechts ausfüllen.

Daraus ergibt sich, dass ich 22 % Weizen 550, 33 % Weizen 1050 und 44 % Wasser benötige. Daraus kann ich errechnen, wie viel ich für jede andere Menge benötige.

 

In Zelle D4 trage ich den Wunschwert ein: 1800 g. In A4 steht die Formel:

=A3*$D$4

 

24.03.2018_0009

 

Berechnet wird also, wie viel 22% von 1800 sind – 400 g. Diese Formel nach rechts ausfüllen.

Achten Sie auf die relativen und absoluten Bezüge!

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*