Excel – Übertrag mit INDIREKT

Die Aufgabenstellung ist ein Übertrag von einem Blatt auf das jeweils folgende. Die Blätter sind benannt nach den Kalenderwochen: KW1, KW2, KW3 und so fort. Auf jedem Blatt wird immer in der Zelle G12 der Wochensaldo berechnet.

Das einzelne Blatt sieht so aus:

11.02.2015_ 0000

Die gelb unterlegten Felder werden eingetragen, der Rest berechnet sich selber. Für mein Beispiel sind wichtig:

  • Die Kalenderwoche, die in F3 aus dem Beginndatum aus B3 errechnet wird
    =KALENDERWOCHE(B3;21)
  • Der Übertrag in G6, der sich vom Vormonat berechnet
  • Das Saldo pro Woche in G12, das in den Folgemonat als Übertrag übernommen werden soll

Da ich nicht für alle Kalenderwochen eine neue Formel für den Übertrag schreiben will, lasse ich mir den Blattnamen des Vormonats errechnen. Alle Blattnamen sind identisch aufgebaut: KW plus Nummer (KW1, KW2 und so weiter). Es gibt keinen Leerschritt zwischen “KW” und “Nummer”.

“KW” steht in Zelle G3 eines jeden Blattes, die Nummer der aktuellen Woche steht in jedem Blatt in F3. Die Vorwoche hat also den Blattnamen: KW<Nummer der aktuellen Woche-1>. Da in jedem Blatt der Saldo in Zelle G12 steht, muss ich schlussendlich auf diese Schreibweise kommen:
KW<Nummer der aktuellen Woche-1>!G12

Dabei hilft die Funktion INDIREKT. Die Funktion setzt aus Texten einen Bezug zusammen. In meinem Beispiel lautet die Formel für die zweite Kalenderwoche:
=INDIREKT(G3&F3&”!G12”)

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*