Word – Sonderzeichen schnell aufrufen

In Vertragsvorlagen verwendet man für Stellen, an denen noch etwas eingefügt werden muss, Platzhalter wie […] oder dicke schwarze Punkte aus den Wingdings:

13.02.2018_ 0000

 

Solche Platzhalter lassen sich gut mit einem Kürzel über die AutoKorrektur aufrufen.

  • Erstellen Sie im Text den Platzhalter – entweder mit eckigen Klammern und drei Punkt oder mit eckigen Klammern und dem dicken Punkt aus den Wingdings
  • Markieren Sie alles – aber markieren Sie keinesfalls eine eventuell anschließende Absatzmarke mit!
    13.02.2018_ 0001
  • Rufen Sie “Datei | Optionen | Dokumentprüfung | AutoKorrektur-Optionen” auf.
  • Achten Sie darauf, dass die Option “Formatierter Text” aktiv ist!

    13.02.2018_ 0002

  • Vergeben Sie im Bereich “Ersetzen” ein Kürzel – z. B. pltz (für Platzhalter) oder etwas ähnliches. Verwenden Sie kein Wort, sondern eher etwas “kryptisches”, was so als Wort nicht vorkommt.
  • Bestätigen Sie mit OK alle Dialoge.

 

Im Text tippen Sie das Kürzel und drücken die Leertaste. Der Platzhalter wird eingefügt.

Wenn Sie sich für die eckige Klammer mit den drei Punkten entscheiden, können Sie auch die Option “Nur Text” verwenden – hier gibt es keine besondere Formatierung.

Es ist auch möglich, Formate wie gelbe Markierung oder rote Schriftfarbe im Text verwenden. Dann müssen Sie aber immer “Formatierter Text” verwenden!

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*