Dubletten suchen und markieren

Mit Excel 2007 und 2010 können Sie doppelte Einträge finden und markieren.

Wichtig ist zuerst die Überlegung, was eigentlich eine Dublette ist. Sie müssen zuerst entscheiden, welche Felder identifizieren eindeutig einen Kontakt. Meist ist die Mailanschrift individuell und einmalig. Steht sie nicht zum Vergleich zur Verfügung, müssen Sie unter Umständen eine Kombination künstlich erstellen. Vorname + Nachname + PLZ + Straße beispielsweise.

Das geht mit folgender Formel:

=A2&B2&C2

Dabei sind A2/B2/C2 jeweils die Zellen, in denen die Einträge in Ihrer Tabelle stehen. Das kaufmännische Und & koppelt die Zellen zu einer (zugegeben sonderbaren) Zeichenkette.

Wenn Sie eine eindeutige Spalte haben, können Sie mit “Start / Bedingte Formatierung / Regeln zum Hervorheben von Zellen / Doppelte Werte …” die Dubletten markieren lassen.

Schritt für Schritt beschrieben und mit einer Beispieltabelle zum Üben versehen finden Sie alles hier:

Dubletten finden, markieren und löschen.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*