Excel – Lösungen suchen (1 – 2)

Das Addin “Solver” hilft Ihnen, Lösungen  zu finden.

Ich soll 120.000 Euro auf drei Parteien aufteilen. Die einfachste Rechnung ergibt 40.000 pro Partei. Aber es sollen Bedingungen gelten:

  • A soll mindestens 25 %, aber maximal 60.000 Euro bekommen
  • B soll mindestens 15 %
  • C soll mindestens 10 % erhalten

 

10.12.2017_ 0008

 

In B7 werden die Werte von B4:B6 addiert. In Spalte E werden die Prozente des Sollwertes in E1 errechnet, das Maximum in F4 ist eine getippte Ziffer.

 

Die Lösung wird mit dem Solver berechnet. Aktivieren Sie zuerst den Solver:

  • Datei | Optionen | Add-Ins
  • Klicken Sie bei “Verwalten” auf die “Excel-Add-Ins” und dann auf “Los”
    10.12.2017_ 0004
    Aktivieren Sie den “Solver”

 

Jetzt können Sie ihn über “Daten | Solver” starten.

In (1) tragen Sie die Zielzelle ein – das ist der berechnete Betrag in B7. Aktivieren Sie bei (2) “Wert” und tragen Sie die Endsumme ein – bei mir 120.000.  Unter (3) werden die Zellen eingetragen, deren Wert geändert werden soll – das ist bei mir B4:B6.

10.12.2017_ 0005

 

Anschließend fügen Sie mit “Hinzufügen” (4) die Bedingungen hinzu: B4 muss größer oder gleich E4 sein.

10.12.2017_ 0006

 

Klicken Sie auf “Hinzufügen” und fügen Sie die nächsten Bedingungen für die Zellen B5 und B6 hinzu. Zum Schluss muss noch eingetragen werden, dass B4 kleiner oder gleich F4 sein muss. Die letzte Bedingung bestätigen Sie mit OK.

So müssen dann die Bedingungen aussehen:
10.12.2017_ 0007

 

Klicken Sie auf die Schaltfläche “Lösen”. Der Solver meldet jetzt, dass eine Lösung mit allen Bedingungen gefunden werden konnte.

10.12.2017_ 0009

 

 

Morgen zeige ich Ihnen, wie Sie die Ergebnisse auf ganze Zahlen beschränken können und noch mehr Nebenbedingungen einbauen.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*