Word – Suchen und Ersetzen von Ziffern

Auch ohne Platzhalterzeichen können Sie nach beliebigen Ziffern suchen. Allerdings ist die Suche ein wenig eingeschränkt. Sie können nicht nach beliebig großen Zahlen suchen.
Um nach dreistelligen Ziffern zu suchen, geben Sie in das Feld “Suchen” ein ^#^#^#.
In einer Tabelle sind die Gesamtpreise dreistellige Ziffern ohne Eurozeichen:
12.08.2012_ 0000
Sie sollen ersetzt werden durch Zahlen mit zwei Nachkommastellen und dem Währungswort “Euro”.
Die Suche wird “normal” durchgeführt – dieses Mal wird nicht mit Platzhalterzeichen gearbeitet!
12.08.2012_ 0002
Suchen nach: ^#^#^#
Ersetzen durch: ^&,00 Euro

Erklärung

Beliebige Ziffern werden mit ^# gesucht. Da es sich um dreistellige Ziffern handelt, suchen Sie nach ^#^#^#
Da die gleichen Zahlen noch einmal verwendet werden müssen, verwenden Sie ^& – damit wird die zuvor gefundene Ziffer wiederholt. Angehängt wird ein Komma und zwei Nachkommastellen sowie das Eurozeichen.

1 Kommentar

  1. Oh cool – so etwas ähnliches hatte ich gesucht. Es ging um eine Zeile, die mit dem Wort “QUESTION” anfing, danach kam eine Ziffer (bis drei Stück) die ich zeilenweise habe fettdrucken wollen.

    Für die ersten Zeilen < 10 habe ich dann ^# ersetzt,
    danach ^#^# bis 99 und ab 100 dann ^#^#^# – gold wert der Tip mit ^& – kannte ich noch nicht.

    Vielen Dank!

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*