PowerPoint–Duplizieren

Wer auf meiner Facebook-Seite mitliest, hat am 06. September 2017 den Tipp gelesen, dass man Formen in PowerPoint mit STRG+D duplizieren kann.

Damit kann man sehr schön gleichmäßige Reihen von Formen erzeugen.

18.09.2017_0000

Das ist in weniger als einer Minute entstanden – die Linien oben und unten sollen nur zeigen, dass die Kreise wirklich auf gleicher Höhe liegen. Die Farbe habe ich nachträglich zugewiesen.

Das Geheimnis ist das Duplizieren. Dabei “behält” PowerPoint, welchen Abstand und welche Richtung die letzte duplizierte Form genommen hat.

  • Der erste Kreis wird markiert und mit STRG+D dupliziert
  • Der zweite Kreis wird direkt nach dem Duplizieren ausgerichtet und markiert gelassen
  • Danach wird so oft STRG+D gedrückt, wie die Reihe nach schräg unten fortgesetzt werden soll.
  • Der letzte Kreis unten wird wieder ausgerichtet und von dort wieder mit STRG+D die neue Richtung aufgenommen

Damit lassen sich sehr schnell Reihen mit gleicher Ausrichtung und gleichen Abständen erstellen. Im Beispiel unten wird wieder der erste Kreis mit STRG+D dupliziert, dann ausgerichtet. Danach wird so oft STRG+D gedrückt, wie man Kreise braucht plus einen mehr für die Richtungsänderung. Der Kreis wird dann wieder neu ausgerichtet und mit STRG+D so oft dupliziert, wie nötig – und immer einen mehr für die Richtungsänderung.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*