Windows 10 – Explorer mit Ordner starten

In früheren Windows-Versionen konnte man den Explorer mit einem bestimmten Ordner öffnen. Jetzt geht es nur noch mit “Dieser PC” oder “Schnellzugriff”. Sie können zwischen den beiden Startoptionen wechseln mit “Ansicht | Optionen | Ordner- und Suchoptionen” und dem Befehl “Datei-Explorer öffnen für”.

 

03.05.2017_ 0002

 

Mit hilft das leider gar nichts. Meine Daten befinden sich nicht auf dem, was der Explorer als “Dieser PC” bezeichnet: dem C:\-Laufwerk. Ich hätte gerne den Start mit meinem  Datenlaufwerk D:. So ohne Weiteres geht das leider nicht 🙂

Aber mit einem Umweg kann man es einrichten:

  • Auf dem Desktop mit rechter Maustaste klicken und “Neu | Verknüpfung” wählen.
  • Als Speicherort eintragen: %SystemRoot%\explorer.exe /e,D:\

    03.05.2017_ 0003

  • Mit “Weiter” bestätigen
  • Eventuell noch die Verknüpfung vom Desktop auf die Taskleiste ziehen

Nachteil ist, dass die zuletzt benutzten Ordner nicht an dieses Symbol auf der Taskleiste angedockt werden können.

Wenn Sie den Explorer mit einem bestimmten Ordner starten wollen, tragen Sie anstelle von D:\ den kompletten Pfad ein.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*