PowerPoint – Abschnitte verwenden

Eine Präsentation kann in Abschnitte unterteilt werden. Abschnitte können z. B. verwendet werden, um nur bestimmte Folien zu drucken oder um in großen Präsentationen Folien auszublenden.

  • Klicken Sie links im Folienbereich zwischen zwei Folien an die Stelle, an der ein Abschnitt beginnen soll
  • Wählen Sie “Start | Folien | Abschnitt: Abschnitt hinzufügen”
  • Wählen Sie anschließend “Abschnitt: Abschnitt umbenennen”
  • Vergeben Sie einen Namen und klicken Sie auf “Umbenennen”28.03.2017_ 0001

 

Fügen Sie so die Abschnitte hinzu. Sie können auch zwischen zwei Folien mit der rechten Maustaste klicken und von dort den Befehl “Abschnitt hinzufügen” verwenden. Genauso geht auch das Umbenennen mit Klick der rechten Maustaste auf einen Abschnitt und “Abschnitt umbenennen”.

Wenn Ihre Präsentationen Abschnitte hat, stehen Ihnen viele Möglichkeit zur Verfügung. Markieren Sie einen Abschnittsnamen, um alle Folien  zu markieren, die dazu gehören. Auf diese Weise lassen sich viele Folien schnell kopieren. Andere Befehle gibt es, wenn Sie einen Abschnitt mit rechter Maustaste anklicken:

 

28.03.2017_ 0003

 

Mit den Befehlen “Alle reduzieren” und “Alle erweitern” klappen Sie die Abschnitte ein und wieder aus. Ein Klick auf das kleine Dreieck vor dem Abschnittsnamen klappt für diesen einen Abschnitt die Folien auf und zu.

Abschnitte mitsamt den Folien lassen sich neu platzieren mit “Abschnitt nach oben bzw. unten verschieben”.

“Alle Abschnitte entfernen” löscht die Abschnitte, aber nicht die Folien; “Abschnitt entfernen” löscht den aktuellen Abschnitt – ebenfalls nicht die Folien. Hingegen wird bei “Abschnitt und Folien entfernen” der aktuelle Abschnitt mitsamt den Folien entfernt.

Abschnitte sind also eine Möglichkeit, zu viele Folien auszublenden, um die Übersicht zu behalten. Abschnitte lassen sich auch drucken. Klicken Sie auf “Datei | Drucken” und wählen Sie bei “Alle Folien drucken” den Abschnitt, den Sie drucken möchten. Es lässt sich immer nur ein Abschnitt markieren.

 

28.03.2017_ 0004

 

Leider ist es nicht möglich, die  Abschnitte wie eine Zielgruppenorientierte Präsentation für die Bildschirmpräsentation zu verwenden.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*