PowerPoint – Raster und Führungslinien (4)

Die Führungslinien helfen nicht zur beim Platzieren, sondern auch beim Zuschneiden. Auf einer Folie will ich mehrere Bilder gleicher Größe anordnen – aber die Originalgrafiken haben unterschiedliche Formate.
Ich zeichne mir zuerst das von mir gedachte Gitter in Form von Führungslinien, füge dann die Grafiken ein.

28.11.2012_ 0002

Das obere Bild ist schon in mein Gitter eingepasst – beim unteren schneide ich gerade den oberen Bereich ab, so dass es auch in das Gitter passt.

Zu Raster und Führungslinien lesen Sie ausführlich im PowerPoint-Lexikon

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*