PowerPoint–Standard-Tabulatoren

In Word 2016 sind die Standard-Tabulatoren im Lineal nicht mehr sichtbar, man kann aber ermitteln, in welchem Abstand sie platziert sind:

  • Start | Absatz | Tabstopps
  • Standardtabstopps: 1,25 cm

In PowerPoint sehen wir sie im Lineal, die Abstände ermitteln Sie mit “Start | Absatz | Tabstopps”. Das Maß ist krummer, krummer, am krummsten: 2,54 cm. Sie können das im Folienmaster für die gesamte Präsentation (bzw. für die Präsentationsvorlage) ändern.

  • Ansicht | Folienmaster
  • Rollen Sie nach oben auf den ersten Master mit der Nummer 1 links vor dem kleinen Folienbild.
  • Markieren Sie auf der Folie den Platzhalter für Text
  • Wählen Sie “Start | Absatz | Tabstopps”

    17.02.2017_0011

  • Ändern Sie bei “Standardtabstopps” das Maß – z. B. auf 2 cm oder auf 5 cm.
  • Bestätigen Sie mit OK Ihre Einstellung

Kontrollieren Sie vorsichtshalber in den Mastern mit einem Textplatzhalter, ob wirklich alle Folienlayouts den gewünschten neuen Standardtabstopp zeigen. Es kann sein, dass eines der Folienlayouts bereits früher verändert wurde und sich jetzt nicht mehr an dem “Supermaster” orientiert. Dort müssen Sie dann die Einstellung direkt auf dem Layout-Master noch einmal machen.

Klicken Sie auf “Folienmaster” und wählen Sie “Masteransicht schließen”.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*