Windows Explorer Startordner

Der Windowsexplorer öffnet beim Starten normalerweise den Pfad zu den “Eigenen Dateien”. Falls das nicht Ihr bevorzugter Pfad ist, müssen Sie jedes Mal nach Ihrem Laufwerk oder Ordner suchen.

In Windows 7 können Sie sich Ihre bevorzugten Ordner anheften. Zuerst heften Sie den Explorer in der Taskleiste fest. Suchen Sie ihn im Windows-Startmenü und klicken Sie mit rechts auf das Explorer-Symbol. Wählen Sie “An Taskleiste anheften”.

Anschließend öffnen Sie den Explorer mit Klick auf das Symbol, wechseln Sie in einen Ihrer bevorzugten Ordner und schließen Sie den Explorer wieder. Diesen Ordner hat sich der Explorer jetzt gemerkt.
Klicken Sie in der Taskleiste das Explorer-Symbol mit rechts an und zeigen Sie auf den Wunschordner. Rechts daneben erscheint ein Pin-Nadel-Symbol, mit dem Sie diesen Ordner an die Liste anheften können. Bei mir sehen Sie oben unter “Angeheftet” bereits zwei meiner bevorzugten Orte.

08.12.2012_ 0000

Darüberhinaus können Sie den  Explorer direkt mit einem Ihrer Wunschordner starten. Klappen Sie mit der rechten Maustaste die Liste auf, die Sie oben sehen. Klicken Sie in der Liste auf den Eintrag “Windows Explorer” (zweite von unten) mit der rechten Maustaste. Wählen Sie “Eigenschaften”.

08.12.2012_ 0001

Auf dem Register “Verknüpfung” tragen Sie unter “Ziel” entweder den kompletten Pfad zur Windows-Explorer-Programmdatei (bei mir C:Windowsexplorer.exe) oder Sie verwenden einen Platzhalter für den Windows-Pfad (%windir%explorer.exe).

In beiden Fällen wird der Programmaufruf gefolgt von dem Parameter “/e,” gefolgt von dem Laufwerk bzw. dem Ordnerpfad.

08.12.2012_ 0002

Um immer den Explorer im Laufwerk D: zu starten schreiben Sie:

C:Windowsexplorer.exe /e,D:

Soll der Explorer immer mit dem Unterordner “Schriftverkehr” auf D: starten, muss es so aussehen:

C:Windowsexplorer.exe /e,D:Schriftverkehr

1 Trackback / Pingback

  1. Windows 10 – Explorer mit Ordner starten | Pia Bork – Office Training München

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*