Word – Silbentrennung aufheben

Die automatische Silbentrennung kann für einzelne Absätze oder Worte aufgehoben werden.
Für einen Absatz stellen Sie den Cursor in den Absatz (markieren ist nicht notwendig) und wählen Sie “Start / Absatzformat”. Gehen Sie auf das Register “Zeilen- und Seitenumbruch” und aktivieren Sie “Keine Silbentrennung”.

19.04.2013_ 0000

Alternativ können Sie den Absatz markieren und bei “Überprüfen / Sprache / Sprache für Korrekturhilfe festlegen” die Option aktivieren “Rechtschreibung und Grammatik nicht prüfen”. Diese Option erreichen Sie auch schnell über die Statusleiste mit einem Klick auf die Rechtschreibsprache.

19.04.2013_ 0001

Die Option kann auf jeden beliebigen markierten Textbereich angewendet werden – auf einen Teil eines Absatzes, ein Wort oder größere Bereiche.

Die Silbentrennung wird auch ausgeschaltet, wenn Sie dem Text eine Rechtschreibsprache zuweisen, die nicht aktiviert ist. Sie erkennen Sie am fehlenden Häkchen. In meinem Beispiel oben würde zum Beispiel Afrikaans oder Sami dazu führen, dass der Text nicht mehr getrennt wird.

Falls ein Text nicht getrennt wird, obwohl Sie das gerne möchten, können Sie die Einstellungen überprüfen. Stellen Sie den Cursor in den Textbereich, bei dem die Silbentrennung nicht durchgeführt wird und drücken Sie SHIFT+F1. Im Aufgabenbereich wird jeweils zur Position des Cursor angezeigt, welche Einstellungen dort gelten.

Für jede Einstellung können Sie direkt im Aufgabenbereich auf den blauen und unterstrichenen Link klicken, um zum Dialog zu gelangen, in dem Sie die Einstellung ändern können.

Im Absatzformat ist eingestellt “Keine Silbentrennung”.

Gehen Sie in das Absatzformat auf das Register “Zeilen- und Seitenumbruch”. Nehmen Sie das Häkchen bei “Keine Silbentrennung” heraus.

19.04.2013_ 0004

Eine nicht installierte Sprache ist eingestellt.

Gehen Sie entweder auf “Überprüfen / Sprache / Sprache für Korrekturhilfen festlegen” oder klicken Sie in der Statusleiste auf die Sprache für die  Rechtschreibung und wählen Sie eine Sprache, die installiert ist. Sie muss natürlich dem Text entsprechen!

19.04.2013_ 0005

Rechtschreibung und Grammatik werden nicht geprüft und damit entfällt auch die Silbentrennung.

Sie können das ebenfalls im Dialog für die Sprachen deaktivieren, so dass die Prüfung wieder erfolgt.

19.04.2013_ 0007

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*