Excel – Datum schreiben und formatieren (1)

Warum macht Excel aus dem Eintrag “1.3” ein Datum? Weil es irgendwie danach aussieht … Sobald Excel ein Datum zu erkennen glaubt, macht er auch ein Datum daraus.

26.06.2013_ 0005

Aus 7.8 oder 7-8 oder 7/8 wird somit der 07. Aug – aus 7.8. hingegen nicht!

Die Kurzform 07. Aug bezieht sich immer auf das aktuelle Jahr. Das sehen Sie in der Bearbeitungsleiste. Die Schreibweise dort ist grundsätzlich TT.MM.JJJJ – zwei Stellen für den Tag, zwei für den Monat und vier für das Jahr.

26.06.2013_ 0006

Excel wählt nur dann eine andere Schreibweise, wenn Sie bereits ein Jahr mit schreiben: 07.12.2013 oder 07.12.13 oder 07-12-2013 wird umgesetzt zu 07.12.2013.

Tipp: Mit STRG+. (Punkt) erhalten Sie immer das aktuelle Tagesdatum in der Schreibweise TT.MM.JJJJ
Die Schreibweise wird zum Teil von Windows beeinflusst. In der Systemsteuerung wird in den Regions- und Spracheinstellung vorgegeben, wie ein langes und ein kurzes Datum aussehen.

26.6.13_ 0000

Bei der Wahl T.M.JJ für das kurze Datum ändert Excel die Darstellung auf 7. Aug – die führende Null entfällt.

Soweit also zur Schreibweise für das Datum. Was ist aber, wenn Sie gar nicht wollen, dass 7.8 zum Datum mutiert? Es kann ja auch ein Gliederungspunkt sein!

Zwei Möglichkeiten:

  • VOR der Eingabe formatieren Sie die Zelle als “Text”. Sie können das für eine ganze Spalte im Voraus machen. Dann sind alle Eintragungen in dieser Spalte Text und werden nicht umgesetzt.
  • Oder WÄHREND der Eingabe tippen Sie ein Hochkomma (Apostroph) vor den Eintrag: ‘7.8
    Das Hochkomma ist auf der Taste # zu finden. Es wird weder am Bildschirm gezeigt noch ausgedruckt. Lediglich in der Bearbeitenzeile sehen Sie es.

Nach der Eingabe und Umsetzung zum Datum geht nichts mehr. Wenn schon der “07. Aug” in der Zelle steht, wird beim Formatieren als Text eine Zahl daraus … 41493 für den 07.08.2013. Können Sie sich vorstellen, was 41493 mit dem 07.08.2013 zu tun haben? Nicht? Dann kommen Sie morgen wieder auf diesen Blog – da löse ich das Rätsel.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*