Excel – Sortieren

Als Zahl gespeicherte Ziffern werden beim Sortieren nach ihrem Wert sortiert:

 

13.09.2016_ 0000

 

Diese Ziffern sind als “Standard” formatiert. Der gleiche Effekt wäre beim Format “Zahl”, “Währung” oder “Buchhaltung”. Anders ist es, wenn eine Spalte im Format “Text” vorliegt und dann  mit Ziffern gefüllt wird.

 

13.09.2016_ 0001

 

Jetzt wird die Sortierung anhand der ersten Stelle vorgenommen: 1 – 12 – 2 – 22 – 3

Wenn auch die Zahlen, die im Textformat vorliegen, wie Zahlen sortiert werden  sollen, verwenden Sie die “benutzerdefinierte Sortierung”. Sie wird aufgerufen mit “Start | Filtern und Sortieren | Benutzerdefiniertes Sortieren”. Vergewissern Sie sich, dass nach der richtigen Spalte sortiert wird und bestätigen Sie mit OK.

Ein Dialog macht jetzt darauf aufmerksam, dass als Text formatierte Zahlen vorliegen.

13.09.2016_ 0002

Wählen Sie “Alles was wie eine Zahl aussieht, als Zahl sortieren”. Bestätigen Sie mit OK. Jetzt ist die Sortierung identisch wie bei Standard oder Zahlenformat.

Die Einstellung gilt ab sofort für alle Excel-Arbeitsmappen. Excel schreibt diese Einstellung in einen RegKey:

HKEY_CURRENT_USER\Software\Microsoft\Office\14.0\Excel\options
DWord: SortTextAsNumbers = 1

 

Wenn man später den Vorgang wiederholt und dann “Zahlen und als Text formatierte zahlen getrennt sortieren” wählt, bleibt der RegKey erhalten, aber der Wert wird auf “0” gesetzt.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*