Word – Formatinspektor

Mit SHIFT+F1 können Sie kontrollieren, welche Formate an einer bestimmten Stelle angewandt werden. Setzen Sie den Cursor in einen Absatz und drücken  Sie dann SHIFT+F1. Aktiviere Sie im Aufgabenbereich unten die Option “Formatvorlagenquelle kennzeichnen”.

Sie sehen jetzt alle Formate der Zeichen, des Absatzes und des Abschnittes. In meinem Beispiel sind Ausrichtung, Einzug und Abstand zu sehen. Unter “Direktes Formatieren” werden alle Formate aufgeführt, die von Hand zugefügt wurden. Also alles, was nicht von der Formatvorlage kommt.

 

11.09.2016_ 0001

 

Alle Einträge, die in blauer Schriftfarbe gezeigt werden und unterstrichen sind, können angeklickt werden. Sie gelangen damit direkt zu den Menüpunkten. Ein Klick auf “Abstand” ruft den Dialog “Start | Absatz” auf.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*