Outlook – Vertraulichkeit (2)

Gestern haben Sie die Vertraulichkeit von  Mails gesehen – heute geht es um das Kennzeichen “Privat” für Termine und Kontakte.

31.07.2013_ 000631.07.2013_ 0005

Im Register “Kontakt” bzw. “Termin” finden Sie jeweils das Symbol für “Privat” – Kennzeichen ist immer das Schlosssymbol.

Im eigenen Kalender sehen Sie in der Tages- oder Wochenansicht neben dem Betreff das Kennzeichen “Schloss”:

31.07.2013_ 0007

In einem freigegebenen Kalender sehen Sie für private Termine keinen Betreff und keinen Ort, sondern den Text “Privater Termin” – ebenfalls mit Schloss:

31.07.2013_ 0008

Einen privaten Termin in einem freigegebenen Kalender eines anderen Benutzers kann ich nicht öffnen und ändern. Es sei denn, mir wurden über die Stellvertretung die Rechte gegeben, auch private Elemente zu sehen!

Ein privater Kontakt bekommt keine Kennzeichnung. Lediglich das Hervorheben des Schlosssymbols auf dem Register weist auf den privaten Termin hin:

31.07.2013_ 0009

In einem freigegebenen Kontaktordner werden private Kontakte nicht angezeigt – sie sind komplett unsichtbar.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*