Word – Seriendruck Datumsfilter

In einem Seriendokument sollen Adressen nach einer Datumsspalte gefiltert werden. In der Datenquelle gibt es die  Spalte “Datum”, in der das Datum jeweils im Format “TT.MM.JJJJ” vorliegt – also zum Beispiel 23.02.2013 oder 24.11.2013.

Über den Befehl “Sendungen | Empfängerliste bearbeiten | Filtern” können Sie den Dialog “Filtern und sortieren” aufrufen. Wählen Sie das Feld für die Datumsspalte (bei mir “Datum”) und stellen Sie den Vergleichsoperator ein: zum Beispiel “Kleiner als”, “Größer als” oder “Gleich”.

In “Vergleichen mit” tragen Sie das Vergleichsdatum ein. Und hier kommt der Stolperstein: Das Datum muss im Format “JJJJ-MM-TT” eingetragen werden.

DE_10.12.2013_S005

Das ist unabhängig vom Format des Datums in der Datenquelle!

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*