Quiztime – Lösung Zahlen live ergänzen

Eine mögliche Lösung funktioniert mit einer formatierten Excel als Objekt auf der Folie. Ich habe es so gemacht.

 

Zuerst einmal in Excel eine Tabelle als “Formatierte Tabelle” erstellen für die drei Monate und die Orte. Daneben mit “Einfügen | Diagramm” ein Säulendiagramm erstellen. Damit es später schick aussieht, habe ich über das Register “Ansicht” alles ausgeblendet: Gitternetzlinien, Bearbeitenleiste, Überschriften (das sind die Spalten- und Zeilenköpfe). Außerdem habe ich mit “Datei | Optionen | Erweitert” die Bildlaufleisten und die Blattregister für diese Tabelle ausgeblendet. Sie können auch das Menüband reduzieren. Alles speichern und schließen.

Auf der Folie mit “Einfügen | Objekt |  Aus Datei erstellen” die Excel-Datei suchen. Die Excel-Datei wird nicht verknüpft und wird auch nicht als Symbol angezeigt.

 

06.11.2015_ 0004

 

Lassen Sie das Objekt markiert und wählen Sie “Einfügen | Aktion | Objektaktion: Bearbeiten”.

Starten Sie die Bildschirmpräsentation und klicken Sie in das Objekt , es öffnet sich die Excel-Tabelle und Sie können die Zahlen ergänzen.

 

Es ist ratsam, die Präsentation einmal ohne Publlkum zu starten und die Excel-Tabelle einmal anzuklicken, damit Sie in den  Bearbeitenmodus gelangen. Ziehen Sie dann das Excel-Fenster groß genug. Das Excel-Fenster merkt sich die Größe und startet beim nächsten Mal wieder genau so.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*