Lexikon: p1s3?

Lexikon: Was bedeutet eigentlich p1s1?

Klicken Sie in Word auf “Datei |  Drucken” und setzen Sie den Cursor auf das kleine “i” neben “Seiten”.

Der Text erklärt Ihnen, dass Sie hier Seitenzahlen und/oder Seitenbereiche eingeben können.

Als Beispiel wird angegeben:

  • 1, 3, 5-12
                   Das ist verständlich, nicht wahr? Seite 1, 3 und 5 bis 12.
  • oder p1s1, p1s2, p1s3-p8s3
                   DAS ist weniger verständlich …

28.01.2014_ 0014

“p” steht für “page” – Seite.
“s” steht für “section” – Abschnitt

  • “p1s1” bedeutet also:
    page 1/Section 1
    Seite 1 von Abschnitt 1
  • “p1s3-p8s3” heißt:
    page1/section 3 bis page 8/section 3
    von Seite 1 des dritten Abschnitts bis Seite 8 des dritten Abschnittes.

Sie brauchen das dringend, wenn Sie Serienbriefe zusammenführen in individuelle Dokumente und dann einzelne Briefe drucken wollen. Jeder Brief ist ein Abschnitt. So ist der dritte Brief gleichbedeutend mit dem dritten Abschnitt.

Wenn Sie vom dritten Brief die zweite Seite drucken wollen, ist das s3p2.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*