Excel – Ausfüllen (1)

Es gibt viele Möglichkeiten, Zelleinträge nach oben, unten, links oder rechts automatisch auszufüllen.
Je nach Inhalt der aktiven Zelle hat das Ausfüllen einen anderen Effekt und die Optionenschaltfläche bietet andere Möglichkeiten an:

Eintrag Ausfüllen Optionenschaltfläche
Datum wird fortgezählt

09.02.2014_ 0002

Standard: Datenreihen ausfüllen

09.02.2014_ 0003

Zahl wird nicht fortgezählt, Zahl wird kopiert

09.02.2014_ 0004

Standard: Zellen kopieren

09.02.2014_ 0005

Text wird unverändert kopiert

09.02.2014_ 0006

Standard: Zellen kopieren

09.02.2014_ 0007

Text und Zahl wird fortgeführt

09.02.2014_ 0008

Standard: Datenreihe ausfüllen

09.02.2014_ 0009

Formel wird fortgeführt, wenn relative Bezüge verwendet werden

09.02.2014_ 0012

Standard: Zellen kopieren

09.02.2014_ 0013

Sie können wählen zwischen:

  • Zellen kopieren
    Unverändert übernehmen
  • Datenreihe ausfüllen
    Weiterzählen im Einer-Schritt
  • Nur Formate ausfüllen
    Es werden keine Inhalte ausgefüllt, die Zellen bleiben leer – es werden nur Formate übertragen
  • Ohne Formatierung ausfüllen
    Es werden ausschließlich Inhalte übertragen, die Formatierung wird nicht mitgenommen – das ist sinnvoll, wenn die erste Zelle Rahmenlinien aufweist, die Liste nach unten aber keine Linien haben soll.

Klicken und Ziehen mit der linken Maustaste ist eine Möglichkeit des Ausfüllens. Nach unten funktioniert auf dem Ausfüllkästchen auch der Doppelklick, der Einträge soweit nach unten ausfüllt wie in der Spalte links daneben noch Einträge zu finden sind. Gestoppt wird an der ersten Lücke.

Sehr schnell funktioniert auch das Ausfüllen mit der rechten Maustaste. Ziehen Sie am Ausfüllkästchen mit rechter Maustaste und wählen Sie beim Loslassen die Option:

09.02.2014_ 0014

Morgen geht es um schnelle Tastenkürzel zum Ausfüllen in alle Richtungen.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*