Excel – Rätselhafte Sortierung

Aus einer Liste mit Länderkennungen wird eine Pivot-Tabelle erstellt. Die Länderkennungen sind AT, BE, CH, DE, FR, NL und so fort. In der Pivot-Tabelle werden die Kürzel automatisch alphabetisch sortiert … oder doch nicht?

Liste
Sortiert von AT bis NL
Daraus entstehende Pivot-Tabelle
Sortiert von FR (!) bis NL
14.02.2014_ 0000 14.02.2014_ 0001

Eine Umsortierung der Pivot-Tabelle absteigend nach Land erzeugt die  Reihenfolge NL-DE-CH-BE-AT-FR. Das Länderkürzel FR wird immer als Start oder Ende der Pivot-Sortierung gesehen; es steht entweder an erster oder an letzter Stelle.

Frage

Warum ist das so?

Schauen Sie sich dieses Tabellenpärchen an – was fällt Ihnen auf?

14.02.2014_ 0002 14.02.2014_ 0003

Es gibt die Länderkennzeichen (die es natürlich nicht gibt!) MO, CH, DE, FR, DI und die Pivot-Tabelle sortiert MO – DI – FR – BE – CH – DE.

Wo würden wohl die Phantasie-Länderkürzel MI, DO, SA, SO eingeordnet?

14.02.2014_ 0004 Excel hat bei Pivot-Tabellen standardmäßig aktiviert, dass beim Sortieren benutzerdefinierte Listen berücksichtigt werden.

Aus “FR” schließt Excel jetzt, dass eine Tagesnamen-Liste vorliegt. Da die anderen Kürzel erst einmal nicht dazu passen, setzt Excel zwei Sortierungen an.

Zuerst wird die benutzerdefinierte Liste sortiert, dass sie im ersten Beispiel lediglich aus einem Eintrag “FR” besteht, stört Excel dabei nicht. Excel “sortiert” zuerst die Tagesnamen, dann den Rest der Liste. Auffallend ist das im zweiten Beispiel: MO, DI, FR – Montag, Dienstag, Freitag -, dann kommt der Rest, der nicht dieser Tagesnamenliste zuzuordnen ist.

Verhindern können Sie das in der Pivot-Tabelle, indem Sie auf “PivotTable-Tools | Optionen | Pivot-Table – Optionen | Register “Summen & Filter”” die Option “Beim Sortieren benutzerdefinierte Listen verwenden” deaktivieren.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*