Excel – Hebe alle Texte hervor

Mit “Gehe zu | Inhalte” können Sie alle Zellen markieren, in denen Texte enthalten sind. Allerdings verschwindet die Markierung, sobald Sie irgendwo klicken. Wenn Sie Zellen kontrollieren und korrigieren wollen, wäre es natürlich besser, wenn die Markierung erhalten bleibt. Dazu kann eine bedingte Formatierung verwendet werden.

  • Markieren Sie den Bereich, den Sie kontrollieren wollen
  • Wählen Sie “Start | Bedingte Formatierung | Neue Regel”
  • Regeltyp: Formel zu Erstellung der zu formatierenden Zellen verwenden
  • Formel: =ISTTEXT(A2)
    Achtung! Der Zellbezug muss sich auf die Zelle beziehen, die innerhalb der Markierung als aktive Zelle hervorgehoben ist. Bei mir ist das A2, weil ich dort die Markierung begonnen habe. Außerdem muss der Zellbezug relativ sein – wenn Excel Dollarzeichen setzt für den absoluten Bezug, müssen Sie sie entfernen.

06.10.2015_ 0003

Wählen Sie anschließend mit “Formatieren | Ausfüllen” eined Farbe.

Jetzt werden alle Zellen hervorgehoben, die Texte enthalten: als Text forrmatierte Zahlen, Zahlen mit Text in Kombination oder Zahlen mit Leerschritten.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*