Excel – der nächste Monatserste

Gegeben ist ein Datum in Zelle A2 – zum Beispiel der 14. Mai. In der Zelle daneben soll der nächste Monatserste angegeben werden.

Vorab: Es gibt keine Funktion, die das automatisch erledigen würde. Aber mit zwei Funktionen kann man es errechnen.

Zum einen ist das die Funktion MONATSENDE. Wenn ich von einem gegebenen Datum das Monatsende ermittle und dann einen Tag hinzuzähle, habe ich den ersten Tag des folgenden Monats.

Die Funktion MONATSENDE erwartet zwei Argumente: das Datum und die Anzahl der Monate. Das Monatsende des gegebenen Datums ist “Null Monate” nach dem Datum.

=MONATSENDE(A2;0)+1

24.04.2014_ 0000

Die zweite Funktion, die helfen kann, ist DATUM. Für DATUM brauchen wir drei Argumente: das Jahr, den Monat und den Tag. Wenn ich aus dem Datum von A2 den Monat um eines erhöhe, bin ich auf dem Folgemonat. Da ich nicht den gleichen Tag wie in A2 im Folgemonat haben will, muss ich noch den Tag als “1” vorgeben.

=DATUM(JAHR(A2);MONAT(A2)+1;1)

24.04.2014_ 0001

Eine Kontrolle ergibt, dass beide Funktionen auch über den Jahreswechsel korrekt rechnen.

24.04.2014_ 0002

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*