Outlook – Startordner

Beim Öffnen von Outlook öffnet sich bei den meisten Benutzer der eigene Posteingang. Das ist praktisch, wenn das mein hauptsächlicher “Arbeitsort” ist – aber im Sekretariat ist es oft viel wichtiger, gleich beim Chef zu landen.
Sie können den Startordner frei bestimmen:

  • Datei | Optionen | Erweitert
  • Starten und Beenden von Outlook
  • Outlook in diesem Ordner starten

28.04.2014_ 0000

Klicken Sie auf “Durchsuchen” und wählen Sie einen Ordner. Das kann einer Ihrer eigenen Ordner sein wie der Kalender, aber auch der Posteingang Ihres Chefs.

Wenn Sie die oberste Ebene Ihres Postfaches wählen (dort steht gewöhnlich Ihr Name), dann startet Outlook mit der Ansicht “Outlook Heute”. Sie besteht aus den nächsten Eintragungen im Kalender, den aktuellen Aufgaben und einer Kurzfassung der Mails.

28.04.2014_ 0001

Über den Link “Outlook Heute anpassen” oben rechts in diesem Fenster können Sie Einstellungen vornehmen wie die Anzahl der Tage im Kalender, die gezeigt werden oder ob alle Aufgaben gezeigt werden.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*