Freitag der 13.

black_laptop_spy_watching_500_clr_4398Ist Ihnen heute eine schwarze Katze von links begegnet?

Ein Spiegel zerbrochen?

Sind Sie unter einer Leiter hindurchgegangen?

Oh je … und dann noch Freitag, der 13. Besser den PC ausgeschaltet lassen!

Damit Ihnen noch gruseliger wird, habe ich ein paar mittlere Katastrophen zusammengetragen.

Das versetzt jeden Laptop-Besitzer in Panik:

  • STRG+ALT+Pfeil nach rechts oder links: Bildschirm wird hochkant dargestellt
  • STRG+ALT+Pfeil nach unten: Bildschirm wird auf den Kopf gestellt
  • STRG+ALT+Pfeil nach oben: Bildschirm ist in Normalposition

Bei normalen Monitoren funktioniert das auch teilweise – aber nicht bei jedem.

Mit F8 können Sie in Excel und Word jede Arbeit zum Erliegen bringen: Jeder Mausklick ist eine Erweiterung der Markierung. Ausweg ist die Taste ESC – das beendet das Endlosmarkieren wieder.

Ebenfalls eine Schrecksekunde für Excel und Word beschert die Tastenkombination ALT+A B. Damit verschwinden Menüleiste und Statusleiste komplett. ESC beendet diese (alte) Vollbildansicht wieder.

Eine Geheimschrift erzeugen Sie aus dem Text in Word, wenn Sie in einem markierten Textteil STRG+SHIFT+B drücken. Zurück geht es, wenn Sie wieder Ihre ursprüngliche Schriftart zuweisen.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*