Excel – Text und Zahl in einer Zelle

In einer Zelle sollen Text und Zahl kombiniert werden.

13.10.2014_ 0002

Hier habe ich in B10 das Wort “Summe:” und die Addition aller Zahlen von B2 bis B9 kombiniert.
Die Formel dazu lautet:
=”Summe: “&SUMME(B2:B9)

Nach dem Gleichheitszeichen wird in Anführungszeichen der Text geschrieben. Mit dem &-Zeichen wird der zweite Bestandteil angehängt: die Berechnung der Summe.

Das geht auch mit Formatierung:

13.10.2014_ 0003

Dafür muss eine weitere Funktion eingebaut werden: TEXT sorgt für die Formatierung. Die Formel sieht so aus:
=”Summe: “&TEXT(SUMME(B2:B9);”#.##0,00 €”)

Zuerst wieder nach dem Gleichheitszeichen der Text und das &-Zeichen für den zweiten Teil. Die SUMME wird jetzt eingebettet in TEXT. Die Funktion TEXT erfordert zwei Argumente:
=TEXT(Wert;Format)

Der Wert ist die Summe:
TEXT(SUMME(B2:B9); …

Das Format ist das Zahlenformat #.##0,00 € – Tausenderpunkt, zwei Nachkommastellen und das Eurozeichen. Alles eingefasst in Anführungszeichen:
TEXT(SUMME(B2:B9);”#.##0,00 €”)

Allerdings: Rechnen kann man damit nicht. Wenn mit der Summe weiter gerechnet werden soll, ist ein benutzerdefiniertes Zahlenformat besser. Das gleiche Beispiel mit dem benutzerdefinierten Format zeige ich Ihnen morgen.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*