PowerPoint und Word – Hyperlink auf bestimmte Folie

Korrigierter Beitrag!

Ein Hyperlink aus Word 2016 heraus lässt sich auf beliebige Dateien setzen: andere Word-Dateien, eine Excel-Tabelle oder eine PowerPoint-Präsentation. Eine PowerPoint-Präsentation muss im Dateiformat PPSX gespeichert werden, wenn Sie auf eine bestimmte Folie verlinken wollen. Wollen Sie die Präsentation mit der ersten Folie aufrufen, können Sie auch das Dateiformat PPTX verwenden.

  • Einfügen | Link
  • Dann (erst ab Word 2016) entweder eine der zuletzt verwenden Dateien aus der Liste anklicken oder unten auf “Link einfügen” klicken. In den älteren Word-Version öffnet sich mit “Einfügen | Link” sofort der Dialog.
  • Stellen Sie ein:
    1. Datei oder Webseite – suchen Sie dann im Bereich “Suchen in” das Laufwerk und den Ordner.
    2. Markieren Sie die Datei.
    3. Ergänzen Sie eventuell den Dateinamen um #<Foliennummer> – also bei mir #3

    Denken Sie daran, dass nur auf PPSX eine Foliennummer gesetzt werden kann!

    4. Korrigieren Sie den anzuzeigenden Text – ich lösche hier die Foliennummer wieder heraus.

    Bestätigen Sie alles mit OK.

Den Link können Sie mit STRG+Mausklick aufrufen.