Quiztime – Lösung Word Inhaltsverzeichnis

custom_hand_punch_14136

number_one_400_clr_9875_thumb3_thumb_thumb Wann aktualisiert sich ein Inhaltsverzeichnis?
  1. Beim Drucken
  2. Beim Öffnen
  3. Beim Erstellen eines PDF
number_two_400_clr_9869_thumb2_thumb_thumb Sie ändern die Formatvorlage “Überschrift 1” so, dass die Überschriften fett und blau sind. Wie erreichen Sie, dass die Überschriften im Inhaltsverzeichnis genauso aussehen?
  1. Das wird beim Aktualisieren des Inhaltsverzeichnisses automatisch übernommen.
  2. Das geht gar nicht.
  3. Die Formatvorlage “Verzeichnis 1” muss ebenfalls angepasst werden.
number_three_400_clr_9871_thumb2_thu_thumb Die Formatvorlagen “Verzeichnis 1 bis 9” haben das Merkmal “AutoAktualisieren”. Was bedeutet das?
  1. Manuelle Absatzformate werden vom Inhaltsverzeichnis in die Formatvorlage übernommen.
  2. Bei jedem Öffnen des Dokumentes aktualisieren sich die Formatvorlagen.
  3. Beim Aktualisieren des Inhaltsverzeichnisses werden die Formatvorlagen wieder zugewiesen.

Anmerkung: 3. stimmt zwar –  hat aber gar nichts mit “AutoAktualisieren” zu tun.

number_four_400_clr_9877_thumb2_thum_thumb Sie möchten ein Inhaltsverzeichnis ohne Füllzeichen zwischen Text und Seitenzahl erstellen. Wo stellen Sie das ein?

  1. In der Formatvorlage für die Überschrift.
  2. In der Formatvorlage für die Verzeichnisse
  3. Im Dialog “Verzeichnis | Inhaltsverzeichnis einfügen | Füllzeichen”.

Anmerkung: Statt über den Dialog zu gehen, können Sie das Füllzeichen auch im Tabulator der Formatvorlage Verzeichnis einstellen.

number_five_400_clr_9878_thumb2_thum_thumb Im Dialog “Verzeichnis | Inhaltsverzeichnis einfügen” können Sie als Formate wählen: Von Vorlage, Klassisch, Ausgefallen, Einfach und andere.
Sie haben versuchsweise gewählt “Ausgefallen” und wollen jetzt wieder zur ursprünglichen Formatierung zurückkehren. Aber wenn Sie auf “Von Vorlage” klicken, bleibt die Formatierung “Ausgefallen”. Warum ist das so?

  1. Das stimmt gar nicht, das Inhaltsverzeichnis stellt seine alte Formatierung mit “Von Vorlage” wieder her.
  2. “Ausgefallen” hat die Formatvorlagen “Verzeichnis 1-9” überschrieben, weil “AutoAktualisieren” aktiviert ist.
  3. “Ausgefallen” überschreibt die Formatvorlagen “Verzeichnis 1-9” auf jeden Fall, egal ob “AutoAktualisieren” aktiviert ist oder nicht.

Anmerkung: Jedes der anderen Formate überschreibt die Formatvorlage “Verzeichnis 1-9”. Abhilfe? Nur “Rückgängig”.

number_six_400_clr_9873_thumb2_thumb_thumb Auf dem Register “Verzeichnisse” heißt der Befehl “Tabelle aktualisieren”. Die automatischen Inhaltsverzeichnisse heißen “Automatische Tabelle 1” und “Automatische Tabelle 2”. Warum?
  1. Wegen der Tabulatoren im Inhaltsverzeichnis.
  2. Weil alle Inhaltsverzeichnisse in Tabellenform erzeugt werden.
  3. Weil der englische Ausdruck “table of contents” heißt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.