Urlaub

door_opened_to_paradise_300_clr_17094Der Blog und ich gehen für ein paar Tage in eine kreative Pause.

 

Am 11. Juli geht es mit den Sommerthemen wieder weiter. Dann wird es wieder Probleme zum Tüfteln und Üben geben.

 

Falls jemand Wünsche hat, welche Themen ich für die Sommerakademie als Aufgaben mit Lösungen aufarbeiten soll, schickt bitte eine Mail an bork@borkpc.de. Ich überlege dann, ob sich das realisieren lässt.

Outlook – Felder und Steuerelemente

Felder und Steuerelemente aus Word können in Outlook verwendet werden. Damit lassen sich kleine Formulare für den persönlichen oder internen Gebrauch durchaus erstellen. Ich würde damit allerdings weder große Lösungen noch extern zu verwendende Formulare erstellen.

 

Alle Feldfunktionen aus Word können Sie in Outlook am einfachsten so verwenden:

  • Drücken Sie in einer leeren Mail STRG+F9 für ein leeres Feld
  • Klicken Sie mit rechter Maustaste in das leere Klammernpaar
  • Wählen Sie “Feld bearbeiten”
  • Jetzt haben Sie Zugriff auf alle Feldfunktionen und -optionen

Die Felder werden beim Versenden der Mail entfernt, übrig bleiben nur die Inhalte.

 

Steuerelemente aus Word können Sie aus Word kopieren  und in eine Mail einfügen. Diese Steuerelemente bleiben beim Versenden erhalten und sind auch beim Empfänger voll funktionsfähig.